Zebrastreifen

DyMoCo Spezialeinlagen - seit über 10 Jahren in Japan erfolgreich

DyMoCo System

Behandeln Sie die Ursachen, nicht die Symptome

Ursache und Wirkung gesundheitlicher Probleme des Bewegungsapparates liegen oftmals weit auseinander. Schwache
Muskulatur oder Fehlstellungen der Füße, häufig bedingt durch falsches Schuhwerk, haben eine Vielzahl von negativen
Auswirkungen auf die gesamte Körperhaltung. 

Rückenschmerzen gelten bereits seit Jahren als "Volkskrankheit" Nummer eins. Die Ursachen dieser Beschwerden liegen
bei über 80% der Patienten nicht in den Knochen, sondern in einer Störung der Muskulatur. Ein geschwächtes Fußgewölbe
und damit eine Fehlstellung der Füße ist der häufigste Grund für Nacken und Schulterschmerzen. 

Viele Menschen versuchen, dies mit einer Nacken und Kopfschiefhaltung auszugleichen. Dadurch entsteht allerdings
ein Ungleichgewicht im gesamten Bewegungsapparat des Körpers. In der Folge lassen sich Verhärtungen und Schmerzen
im Nacken kaum vermeiden. DyMoCo Schuheinlagen steuern aktiv dagegen. Durch die aktive Benutzung der Zehen wird
die Muskulatur im Fuß verbessert. Dieser Muskelaufbau zieht sich wie ein roter Faden durch den Körper bis hoch zum
Kopf. Die Haltung wird verbessert, die Beschwerden verschwinden.

 

Präventivmedizin die Ihr Leben angenehmer macht

DyMoCo ist die Abkürzung für dynamische Bewegungskontrolle (Dynamic Move Control).
Sie ermöglicht eine Verbesserung und gleichzeitige Stabilisierung der Körperhaltung.

 

DyMoCo Business DyMoCo Golf Einlagen DyMoCo Schwangerschaft Einlagen

DyMoCo Spezialeinlagen - seit über 10 Jahren in Japan erfolgreich Behandeln Sie die Ursachen, nicht die Symptome Ursache und Wirkung gesundheitlicher Probleme des Bewegungsapparates... mehr erfahren »
Fenster schließen

Zebrastreifen

DyMoCo Spezialeinlagen - seit über 10 Jahren in Japan erfolgreich

DyMoCo System

Behandeln Sie die Ursachen, nicht die Symptome

Ursache und Wirkung gesundheitlicher Probleme des Bewegungsapparates liegen oftmals weit auseinander. Schwache
Muskulatur oder Fehlstellungen der Füße, häufig bedingt durch falsches Schuhwerk, haben eine Vielzahl von negativen
Auswirkungen auf die gesamte Körperhaltung. 

Rückenschmerzen gelten bereits seit Jahren als "Volkskrankheit" Nummer eins. Die Ursachen dieser Beschwerden liegen
bei über 80% der Patienten nicht in den Knochen, sondern in einer Störung der Muskulatur. Ein geschwächtes Fußgewölbe
und damit eine Fehlstellung der Füße ist der häufigste Grund für Nacken und Schulterschmerzen. 

Viele Menschen versuchen, dies mit einer Nacken und Kopfschiefhaltung auszugleichen. Dadurch entsteht allerdings
ein Ungleichgewicht im gesamten Bewegungsapparat des Körpers. In der Folge lassen sich Verhärtungen und Schmerzen
im Nacken kaum vermeiden. DyMoCo Schuheinlagen steuern aktiv dagegen. Durch die aktive Benutzung der Zehen wird
die Muskulatur im Fuß verbessert. Dieser Muskelaufbau zieht sich wie ein roter Faden durch den Körper bis hoch zum
Kopf. Die Haltung wird verbessert, die Beschwerden verschwinden.

 

Präventivmedizin die Ihr Leben angenehmer macht

DyMoCo ist die Abkürzung für dynamische Bewegungskontrolle (Dynamic Move Control).
Sie ermöglicht eine Verbesserung und gleichzeitige Stabilisierung der Körperhaltung.

 

DyMoCo Business DyMoCo Golf Einlagen DyMoCo Schwangerschaft Einlagen